Jetzt mal ohne Witz

Es gibt viele, die mit Oliver Polaks Comedy („Ich darf das, ich bin Jude“) nichts anfangen können. Kein Wunder: Grimme-Preisträger darf sich der 42-Jährige zwar nennen, und doch sind seine Stand-Up-Programme für den Massengeschmack viel zu derb – Witze über Sodomie sind wahrlich nicht jedermanns Sache. Nun hat Polak mit „Gegen Judenhass“ ein Buch geschrieben, das keineswegs Comedy sein, sondern als ernsthafter Appell verstanden werden will.

Weiterlesen