Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nürnberg: Drei Frauen – drei Stimmen, ein interkultureller Liederabend

13. Oktober 2018 ▪ 20:00 - 22:30 CEST

Im Rahmen eines interkulturellen Liederabends in der Villa Leon widmet sich der in Kooperation mit dem HVD Bayern gestaltete erste Programmblock ganz den Barden des anatolischen Humanismus.

Sprechen wir vom Humanismus, denken wir zuallererst an Europa. Doch dabei übersehen wir, dass auch Anatolien eine humanistische Tradition kennt, die seit Jahrhunderten von Sängern und Barden überliefert wird. Zu hören sind Stücke von Asik Veysel, Yunus Emre und Kul Himmet. Eine Einführung und Rezitationen der deutschen Übersetzungen sind ebenfalls Teil des Programms.

In den nachfolgenden zwei Blöcken des Liederabends werden kurdische, deutsch- und englischsprachige Lieder zu hören sein. Die Musiker*innen aus dem Raum Nürnberg stellen eine bunte Mischung aus Profis und Laien dar.

Sängerinnen: Eylem Balaban, Bese Serkızı, Hülya Kandemir
Begleitung: Sadık Kırıcı (Baglama), Ahmet Sitti (Percussion), Hüseyin Kartal (Saz), Tuğçe Önal (Gitarre, Klavier, Trompete)
Rezitation: Anika Herbst

Eine Veranstaltung der Villa Leon in Kooperation mit dem HVD Bayern.

HVD-Mitglieder erhalten einen ermäßigten Eintritt zu 5,- €,
regulär 10 € (Abendkasse), 7 € (Vorverkauf)

Details

Datum:
13. Oktober 2018
Zeit:
20:00 - 22:30
Veranstaltungkategorie:
Website:
https://www.hvd-bayern.de

Veranstalter

Humanistischer Verband Bayern
Website:
https://www.facebook.com/hvd.bayern/

Veranstaltungsort

Villa Leon, Nürnberg
Villa Leon, Nürnberg+ Google Karte