ANZEIGE
Social Media
Lorem ipsum
ANZEIGE

Bayern

Humanistentag 2017

Im Interview erklärt Michael Bauer unter anderem, in welchem Verhältnis der HumanistenTag zum vergangenen Deutschen Evangelischen Kirchentag steht und warum gerade Nürnberg der richtige Ort für das Festival ist.

Auch die Redaktion vom Weimarer Stadtradio Lotte ist auf das bundesweit größte humanistische Festival in diesem Jahr aufmerksam geworden. Moderatorin Grit Hasselmann hat dazu Michael Bauer, Geschäftsführer des HumanistenTags und Vorstand des Humanistischen Verbandes Bayern, befragt.

Im Interview erklärt Michael Bauer unter anderem, in welchem Verhältnis der HumanistenTag 2017 zum vergangenen evangelischen Kirchentag steht, warum gerade Nürnberg der richtige Ort für dieses Festival ist und was Themen der rund vier Dutzend Veranstaltungen sind.

Zum Beitrag auf radiolotte.de…

Unser
humanistisch!er Newsletter

Lassen Sie sich kostenfrei über neue Artikel auf dem Laufenden halten.
Jetzt abonnieren:
Anmelden
Kommentarbereich ausklappen

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielgelesen

Unser
humanistisch!er Newsletter

Lassen Sie sich kostenfrei über neue Artikel auf dem Laufenden halten.
Jetzt abonnieren:
Anmelden
close-link