ANZEIGE
Social Media
Lorem ipsum
ANZEIGE

Presseschau

„Die getaufte Republik – Kirche und Staat in Deutschland“

Im Deutschlandradio diskutierten am vergangenen Mittwochabend der Historiker Thomas Großbölting, der “Süddeutsche”-Redakteur Matthias Drobinski, die kirchenpolitische Sprecherin der SPD Kerstin Griese und Arik Platzek vom Humanistischen Verband.

Im Deutschlandradio diskutierten am vergangenen Mittwochabend der Historiker Thomas Großbölting, der „Süddeutsche“-Redakteur Matthias Drobinski, die kirchenpolitische Sprecherin der SPD, Kerstin Griese, und Arik Platzek vom Humanistischen Verband.

Themen waren die anstehende Bundespräsidentenwahl und der Reformbedarf im Verhältnis zwischen Staat und religiösen bzw. nichtreligiösen Weltanschauungen sowie den weltanschaulichen Gemeinschaften in Deutschland.

Die Sendung kann hier nachgehört werden.


Unser
humanistisch!er Newsletter

Lassen Sie sich kostenfrei über neue Artikel auf dem Laufenden halten.
Jetzt abonnieren:
Anmelden
Kommentarbereich ausklappen

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielgelesen

Unser
humanistisch!er Newsletter

Lassen Sie sich kostenfrei über neue Artikel auf dem Laufenden halten.
Jetzt abonnieren:
Anmelden
close-link