Frauenrechtlerinnen (m/w)

Das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung ist eine Projektgruppe von mehr als 30 Institutionen, Netzwerken und parteipolitischen Organisationen, die an einem Aktionstag jedes Jahr im September die Proteste im Zentrum Berlins gegen die am gleichen Tag bei einem 1000-Kreuze-Marsch erhobenen Forderungen christlich-fundamentalistischer und rechter Gruppierungen für ein europaweites Verbot von Schwangerschaftsabbrüchen anführt.

Weiterlesen