Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Philosophische Soirée in Nürnberg

23. November 2016 ▪ 19:30 - 21:00

Du lebst, was du denkst – Neun philosophische Denkweisen, mit denen wir uns und andere besser verstehen.

Philosophie ordnet unser Denken – ob wir uns dessen bewusst sind, oder nicht. Dr. Ludger Pfeil zeigt, welche philosophischen Theorien sich in unseren Lebensausrichtungen widerspiegeln.

Manche meinen, Philosophie sei nur eine nutzlose Freizeitbeschäftigung für Müßiggänger, Schöngeister und Intellektuelle. Dabei entstand sie als Suche nach Sinn zusammenhängen, die in einer häufig genug als unberechenbar oder gar feindlich erfahrenen Welt „lebenswichtig“ wurden. Letztlich ging es den Philosophen immer darum, die Welt und das Leben, sich selbst und die anderen zu verstehen. Und auch wir haben nicht nur in Krisenzeiten das Bedürfnis, unser Leben zu deuten und in einen Zusammenhang zu bringen.

Die Beschäftigung mit der Philosophie macht unsere eigenen versteckten philosophischen Theorien als Grundmuster des Denkens erkennbar, die sich in unseren Lebensausrichtungen widerspiegeln. In seinem neuen Buch „Du lebst, was du denkst“ (Rowohlt Verlag 2015) liefert der promovierte Philosoph Ludger Pfeil anschauliche Beispiele dafür. Wenn wir uns philosophische Denkmodelle im genaueren Hinsehen und Nachdenken wieder bewusst aneignen, gewinnen wir nicht nur an Selbsterkenntnis, sondern erschließen uns auch mögliche Alternativen und ein tieferes Verständnis für den anderen.

Dr. Ludger Pfeil
Foto: Ilka Heckenmüller

Dr. Ludger Pfeil aus Unterhaching, geb. 1960, ist promovierter Philosoph und vermittelt seit vielen Jahren philosophische Inhalte lebensnah in Workshops, philosophischen Cafés und Vorträgen. Er hat u.a. Aufsätze zur Ethik im Management veröffentlicht und bietet individuelle philosophische Gespräche an. Aus langjähriger eigener Erfahrung kennt er die Arbeitswelt der Wirtschaft aus Mitarbeiter-, Führungs- und Beraterperspektive ebenso gut wie die Lebenswelt eines aktiv eingebundenen Familienvaters. Die Bedeutung der Philosophie für unser ganz normales Leben ist sein zentrales Thema. Mehr unter: www.philosophie-im-leben.de

Eintritt

5,- €, für HVD-Mitglieder frei

Details

Datum:
23. November 2016
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Humanistischer Verband Bayern K.d.ö.R.
Telefon:
0911 43104-0
E-Mail:
info@hvd-bayern.de
Webseite:
www.hvd-bayern.de

Veranstaltungsort

Humanistisches Zentrum Nürnberg
Kinkelstraße 12
Nürnberg,90482
+ Google Karte

Kommentar verfassen