Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Friedrich-Engels-Matinee der Freidenker Wuppertal

1. November 2016 ▪ 10:00 - 13:00

Zum Geburtstag Friedrich Engels spricht die Journalistin und Publizistin Ulrike Herrmann über „Anfang und Ende des Kapitalismus – und was Engels dazu gesagt hätte“. Außerdem gibt es Musik und gemeinsames Essen. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Die Freidenker Wuppertal feiern bei einer Matinee den Geburtstag von Friedrich Engels im Hause seiner Großeltern, dem Engels-Haus, bei Bier, Wein und Schmalzbrot, so wie er es selbst liebte. Als Referentin konnte Ulrike Herrmann, u.a. Autorin von „Der Sieg des Kapitals“ und „Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung“, gewonnen werden. Für musikalische Begleitung sorgen Rudi Rhode und Wolfgang Suchner.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung gebeten, per Telefon unter  02191-343918 oder 0171-8388085 oder per E-Mail an hubert.stoff@hotmail.de.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Webseite des HVD NRW: www.hvd-nrw.de.

Eintritt
10,-/ermäßigt 7,- (Getränke und Imbiss inbegriffen)

Details

Datum:
1. November 2016
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Museum für Frühindustrialisierung (Remise, Zugang über den Hof))
Engelsstraße 10
Wuppertal,42283
+ Google Karte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.