AnzeigeGläserne Wände - Bericht zur Benachteiligung nichtreligiöser Menschen in Deutschland

Humanistisch Heiraten

Wer sich mit einer standesamtlichen Hochzeit nicht begnügen will, aber die kirchliche Ehe ablehnt, findet viele freie Rituale. Darunter auch die weltlich-humanistische Zeremonie: Statt Jesus wird Woody Allen zitiert, statt eines vorformulierten Versprechens gibt es ein persönliches Gelübde.

Zum Bericht auf deutschlandfunk.de…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.