AnzeigeHumanist*innen gesucht!

Humanistisch Heiraten

Wer sich mit einer standesamtlichen Hochzeit nicht begnügen will, aber die kirchliche Ehe ablehnt, findet viele freie Rituale. Darunter auch die weltlich-humanistische Zeremonie: Statt Jesus wird Woody Allen zitiert, statt eines vorformulierten Versprechens gibt es ein persönliches Gelübde.

Zum Bericht auf deutschlandfunk.de…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.